Dr. med. Dirk Manski

Diese Webseite durchsuchen:


Urologisches Bilderquiz

Lösung von Fall 13: Nierenabszess

Nierenabszess CT Abdomen

Welche Krankheit ist zu erkennen?

Das CT-Abdomen zeigt einen linksseitigen mehrfach gekammerten Nierenabszess mit Lufteinschlüssen. Mit freundlicher Genehmigung, Dr. G. Antes, Kempten.

Welche Risikofaktoren prädisponieren für diese Erkrankung?

Gramnegative Bakterien: am häufigsten werden Nierenabszesse von gramnegativen Bakterien ausgelöst. Dies entsteht wahrscheinlich im Rahmen von aszendierenden Infektionen der Niere kombiniert mit einer Tubulusobstruktion und konsekutiver Einschmelzung. Begünstigt wird der Nierenabszess auch durch Nephrolithiasis.
Siehe Allgemeine Grundlagen von Harnwegsinfektionen.

Staphylokokken: vor der antibiotischen Ära waren hämatogen gestreute grampositive Staphylokokken die Hauptursache für Nierenabszesse.

Heutige Risikogruppenn: intravenöser Drogenabusus, intensivpflichtige oder dialysepflichtige Patienten.

Für weitere Informationen siehe Kapitel Nierenabszess.

Besitzen Sie ebenfalls lehrreiche urologische Bilder und möchten Sie dieses Online-Lehrbuch unterstützen? Bitte stellen Sie Ihre Bilder zur Verfügung, sie werden unter Angabe Ihrer Referenz veröffentlicht. Kontakt unter Impressum..





 Sachregistersuche: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z