Dr. med. Dirk Manski

 Sie sind hier: Startseite > Buchrezensionen > Kuhlmann, Böhler, Luft, Alscher, Kunzendorf: Nephrologie

Diese Webseite durchsuchen:

Kuhlmann, Böhler, Luft, Alscher, Kunzendorf: Nephrologie (Buchrezension)

Zielgruppe der folgenden Buchrezensionen sind Ärztinnen, Ärzte, Urologinnen und Urologen, welche im Text zur Vereinfachung als Ärzte oder Urologen bezeichnet werden. Verkaufspreise und Buchdetails werden ohne Gewähr angegeben.


Die Nephrologie von U. Kuhlmann, J Böhler, F. Luft, M. Alscher und U. Kunzendorft ist ein deutschsprachiges Lehrbuch des internistischen Teilgebiets, welches für Urologen überaus wichtig ist. Das Buch gliedert die Erkrankungen der Nephrologie auf die folgenden 18 Kapitel: diagnostische Grundlagen, Glomernephritis, Nierenbeteiligung bei Systemerkrankungen, Störungen der Natrium- und Wasserbilanz, Säure-Basen-Haushalt, Hypokaliämie und Hyperkaliämie, Störungen des Mineralhaushalts, chronische Nierenerkrankung, akutes Nierenversagen, nephrologische Intensivmedizin, interstitielle Nephropathien, Infektionen der Harnwege, Nephrolithiasis, Hypertonie, angeborene Nierenerkrankungen, Hämodialyse, Peritonealdialyse, Nierentransplantation und Nephrokalkulator (Formelsammlung).

Neben den Editoren und Autoren Alscher, Böhler, Kuhlmann, Kunzendorf und Luft wurden weitere sechs Autoren für dieses Werk gewonnen. Für die sechste Auflage wurde das Buch vollständig aktualisiert und überarbeitet. Die Kapitel Nierentransplantation, chronische Nierenerkrankungen, Nephrolithiasis, akutes Nierenversagen und nephrologische Intensivmedizin wurden komplett neu verfasst. Das pathophysiologisch geprägte Lehrbuch vermittelt ausführlich die Grundlagen der Nephrologie, worauf dann die Diagnostik und Therapie der Krankheitsbilder aufbaut. Die komplexen Zusammenhänge werden anschaulich in zahllosen Diagrammen, Abbildungen, Flussdiagrammen und Tabellen übersichtlich dargestellt. Am Ende jedes Kapitels findet sich ein ausführliches Literaturverzeichnis und eine Sammlung von Weblinks. Für den schnellen Überblick hilft der Abschnitt "Das Wichtigste in Kürze" zu Beginn eines jeden Kapitels weiter. Das durchgängig farbige Buchlayout verwendet angenehm zurückhaltende Farbtöne. Das Inhaltsverzeichnis, die farbig abgetrennten Kapitel und das Sachregister über 30 Seiten sorgen für eine schnelle Orientierung im Buch. Die Nephrologie von Kuhlmann, Böhler, Luft, Alscher und Kunzendorf bietet einen aktuellen und genauen Überblick über das internistische Teilgebiet. Nicht selten werden nephrologische Patienten von Urologen operativ oder interventionell mitbetreut. Nicht nur aus diesem Grund, sondern auch zur Vertiefung der pathophysiologischen Vorgängen von Nierenerkrankungen, sollte jeder Urologe dieses Werk zum Nachschlagen in seiner Reichweite haben.

Weitere Buchrezensionen






 Sachregistersuche: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z