Dr. med. Dirk Manski

 Sie sind hier: Startseite > Diagnostik > Blutuntersuchung

Blutuntersuchung bei urologischen Krankheiten

Grundlagen von Laboruntersuchungen

Der diagnostische Prozess von labormedizinischen Untersuchungen wird in drei Phasen eingeteilt:

Spezielle Untersuchungen



Das könnte Sie auch interessieren: Prostatakrebs, oder das Prostatakarzinom ist der häufigste Tumor des Mannes, führt aber häufig nicht zum Tode und liegt deshalb in der Krebsstatistik hinter bösartigen Tumoren von Lunge und Darm.




 Sachregistersuche: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Literatur

Guder, W. G. & Nolte, J.
Das Laborbuch für Klinik und Praxis
Urban + Fischer, 2009


Siegenthaler 1988 SIEGENTHALER, W. ; SIEGENTHALER, W. (Hrsg.):
Differentialdiagnose innerer Krankheiten.
Georg Thieme Verlag, Stuttgart, New York., 1988

Rili-BÄK
Richtlinie der Bundesärztekammer zur Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen. 2014. http://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/Rili-BAEK-Laboratoriumsmedizin.pdf